Projekte (Auswahl)

2016-2018
Modellprojekt NRW – Bürger vernetzen Nachbarschaften (MBWSV NRW)

2016
Mit-Mach-Brandis – Bürgerbeteiligung von Übermorgen (SMI)

2015-2018
DAAN – Design Adaptiver Ambienter Notifikationsumgebungen (BMBF)

2015-2018
Innovationscluster BeMobil: Entwicklung assistiver Technologien AAL (BMBF)

 

Gremien und Funktionen (Auswahl)

Mitglied im Aufsichtsrat von SAP SE

Mitglied im Vorstand der Studienstiftung des deutschen Volkes, zuvor Mitglied des Kuratoriums (2014-2015)

Mitglied des Goethe-Instituts

Internetbotschafterin („Digital Champion“) der Bundesrepublik Deutschland für die Europäische Kommission

Mitglied im Sachverständigenrat für Verbraucherfragen des Bundesministeriums für Justiz und Verbraucherschutz

Vorstandsmitglied der Technologiestiftung Berlin

Juryvorsitzende des Cebit Innovation Awards des BMBF

Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Designtheorie und -forschung

Netzpolitische Expertin des Wahlkampfteams des SPD Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück, 2013

 

Publikationen (Auswahl)

Bieling, T., Martins, T., Joost, G. (2017). Interactive inclusive – Designing tools for activism and empowerment. In M. Kent, M. & K. Ellis: Disability and Social Media. London.

Joost, G./Bredies, K./Christensen, M./Conradi, F./Unteidig, A. (Hrsg.) (2016): Design as Research – Positions, Arguments, Perspectives. Basel: Birkhäuser.

Bieling, T./Martins, T./Joost, G. (2015): Internet of Everyone – Tools for Empowerment. In: Ideologies, Ambitions & Utopias in Science and Technology. In: Graduate Journal of Social Science,  12(2), S. 96-107.

Joost, G./Unteidig, A. (2015): Design and Social Change: The Changing Environment of a Discipline in Flux. In: Jonas, W./Zerwas, S./von Anshelm, K. (Hrsg.): Transformation Design. Perspectives on a New Design Attitude. Basel: Birkhäuser, pp.134-148.

Zach, J./Lorenz, K./Joost, G. (2014): Guidelines for Technology that Supports Physical Activity by Elderly. Proceedings of the 6th International Conference for Universal Design “Three Days of Creativity and Diversity” (Lund, Sweden, 2014).

 

Bildnachweis: © Design Research Lab

Position

Universität der Künste Berlin
Design Research Lab

Tel.: +49 30- 8353 – 58443
Email: gesche.joost@udk-berlin.de
Web: https://www.udk-berlin.de/personen/detailansicht/person/show/gesche-joost-1/

 

Forschungsfelder

Designforschung,
Mensch-Maschine-Interaktion,
Gender und Diversity in der Technologie-Entwicklung,
Soziale Nachhaltigkeit,
Gesellschaftliche Partizipation